.
Logo - © infochef.deNew Yorker Wolkenkratzer nebst Heuschrecke kurz vor der Landung
HomeSitemapÜber unsImpressum


Als Kreditnehmer Aufklärungsfehler der Bankangestellten und falsche Widerrufsbelehrungen im Internet ausnutzen:

Nach dem deutschen Fernabsatzgesetz und dem Verbraucherkreditgesetz gibt es besondere Formschriften und Widerrufsbelehrungen zu beachten. Wenn die Banken, deren Angestellte oder Vertreter diese Formvorschriften und Widerrufsbelehrungen nicht befolgen, ist der Kreditvertrag nichtig mit der Folge, dass Verbraucher die Kreditraten möglicherweise nur in Höhe der gesetzlichen Zinsen von 4 % zurückzahlen müssen.

Selbst das Bundesjustizministerium hat hier den Durchblick verloren. Die vom Bundesjustizministerium empfohlene Muster-Widerrufsbelehrung für Finanzdienstleistungen ist von einigen Gerichten als unwirksam angesehen worden. So z.B. vom Landgericht Halle

Wenn Sie als Verbaucher einen Privatkredit oder Ratenkredit über das Internet beantragen möchten, brauchen Sie nur die entsprechenden Kreditinstitute über deren Websites um Hereingabe der Kreditantragsformulare, AGBs usw. zu bitten.

Ein Fachanwalt für Bankrecht muß diesen Papierkram dann auf juristische Fehler untersuchen, die zur Nichtigkeit führen und den Kredit in einen zinsgünstigeren Ratenkredit umwandeln.

Wenn Sie keine Rechtsschutzversicherung haben, die den Fachanwalt für Bankrecht bezahlt, können Sie sich auch auf der Website des Bundesgerichtshofs über die Nichtigkeit von Kreditverträgen informieren. Zuständig für Bankrecht ist der XI. Zivilsenat des Bundesgerichtshofes. Dessen Aktenzeichen beginnen mit XI ZR ....

Was Sie vielleicht auch interessiert:

Diese Seite bei folgenden Social-Bookmarking-Diensten aufbewahren oder weiterempfehlen:

Artikel bei Blinklist speichernArtikel bei Del.icio.us speichernArtikel bei Folkd speichernArtikel bei Google Bookmarks speichern Artikel bei Linkarena speichernArtikel bei Mister Wong speichernArtikel bei Oneview speichernArtikel bei Yahoo! speichernArtikel bei Yigg speichern

E-MailKommentar oder anonyme Strafanzeige Nach oben HandywebseiteDruckansicht
E-MailKommentar oder anonyme StrafanzeigeHandywebseiteDruckansicht

Schnellsuche

bei infochef.de
Suchbegriff eingeben
Bitte nicht ausfüllen:
Erläuterungen

Hat Ihnen unsere Seite weitergeholfen?
Ja Nein 
Etwaiger Kommentar:

Was kostet ein Anwalt?
Streitwert eingeben
Bitte nicht ausfüllen:
und kostenlos Anwalts- und Gerichtskosten prüfen
© Rainer Wiesehahn Erläuterungen
Abzocke im Internet
Arbeit finden
Finanzierung
Gesundheit
Lernen
Recht
TV & PC
Versicherungen
Sonstiges
 




Hilfe für Abgemahnte