.
© infochef.de - Günstigste Versicherung finden - PKV Vergleich © infochef.de - Verbraucherinfos Jobs & Recht
HomeSitemapÜber unsImpressum


Wichtige Versicherungen und unwichtige

Einen allgemeinen Überblick zum richtigen Versicherungsschutz können Sie sich auf unseren Seiten

verschaffen.

Nun wollen wir Ihnen als Versicherungsnehmer bei der Entscheidung zum richtigen Versicherungsschutz helfen.

Die Auswahl der richtigen Versicherungen erfolgt in mehreren Schritten:

  1. Zunächst müssen Sie wissen, wieviel Euro im Jahr Sie insgesamt für Versicherungen ausgeben wollen und können. Wenn Sie auf unserer Seite Versicherungsbedarf testen - Bedarfsanalyse mehrere Versicherungen mit "Ja" angekreuzt haben, kann bei der Entscheidung, welche wirklich wichtigen Versicherungen Sie abschließen sollten, die Anfertigung eines Haushaltsbudgets mit Hilfe eines Tabellenkalkulationsprogrammes sehr nützlich sein.
  2. Verschaffen Sie sich nun einen Überblick über alle Versicherungen, die Sie abgeschlossen. Ob Sie möglicherweise zu teuer versichert sind, erfahren Sie bei einem oder allen der unten aufgeführten Versicherungsportale.
  3. Machen Sie sich Gedanken darüber, in welchem Zeitraum welcher Versicherungsschutz notwendig ist.

    Dabei ist Ihre familiäre Situation und Ihr Lebensalter von Bedeutung.

    Wenn Sie z.B. alleiniger Versorger einer jungen Familie mit minderjährigen Kindern und / oder nicht erwerbstätiger Hausfraus sind, ist es wichtiger Ihre Familie vor den Folgen Ihrer Berufsunfähigkeit zu schützen als hohe Versicherungsbeiträge für Ihre Altervorsorge zu zahlen.

    Das Geld für Ihre Alterversorgung können Sie ohne Risiko auch aufbringen, wenn Ihre Kinder für sich selbst aufkommen können.

In der Regel braucht jeder eine Privathaftpflichtversicherung und Versicherungsnehmer unter 40 Jahren eine Berufsunfähigkeitsversicherung.

Bitte bestimmen Sie als Versicherungsnehmer nun die Rangfolge der wichtigen Versicherungen mit Hilfe der nachfolgenden Beispiele:

Wichtige und unwichtige Versicherungen haben folgende Wertigkeit: sehr wichtig , wichtig, weniger wichtig und unwichtig

Wenn Sie wissen möchten, wieviel Sie monatlich an Versicherungsprämien einsparen können, können Sie bei den nachfolgenden Versicherungsvergleichsportalen kostenlos vergleichen, was Sie bei einer anderen Versicherung zahlen würden:

  • Versicherung.net
  • TARIF CHECK24 AG
  • Heben Sie sich diesen Artikel bei folgenden Social-Bookmarking-Diensten auf:

    Artikel bei Blinklist speichernArtikel bei Del.icio.us speichernArtikel bei Folkd speichernArtikel bei Google Bookmarks speichern Artikel bei Linkarena speichernArtikel bei Mister Wong speichernArtikel bei Oneview speichernArtikel bei Yahoo! speichernArtikel bei Yigg speichern

    E-MailKommentar oder anonyme Strafanzeige Nach oben HandywebseiteDruckansicht
    E-MailKommentar oder anonyme StrafanzeigeHandywebseiteDruckansicht

    Schnellsuche

    bei infochef.de
    Suchbegriff eingeben
    Bitte nicht ausfüllen:
    Erläuterungen

    Hat Ihnen unsere Seite weitergeholfen?
    Ja Nein 
    Etwaiger Kommentar:

    Was kostet ein Anwalt?
    Streitwert eingeben
    Bitte nicht ausfüllen:
    und kostenlos Anwalts- und Gerichtskosten prüfen
    © Rainer Wiesehahn Erläuterungen
    Ratgeber Versicherungen
    Welche Versicherung?
    Wichtige Versicherungen
    Professionelle Hilfe:
    Versicherung kündigen:
    Schlechte Beratung

    Hilfe für Abgemahnte

    Heimarbeit-JobsGeld mit WebsitesBesser PKV oder GKV?Wozu eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

    Versicherungsvergleiche Immobilien in SpanienNach Spanien auswandernSpanisch lernen?

    Geschwindigkeit beim Sport berechnenNie wieder rauchen?